Auswirkungen der Pandemiesituation für unser kirchliches Leben

von Bernhard Ritter

Die Inzidenzzahlen sind deutlich zurückgegangen, darüber sind wir dankbar!

Für die Gottesdienste in unseren Kirchen gelten weiter die AHA-Regeln. Die Erfassung der Namen und Telefondaten der Gottesdienstbesucher*innen ist weiterhin verpflichtend. Am Eingang zur Stadtkirche können Sie sich nun auch mit der Luca-App und der Corona Warn-App erfassen. In den zu belegenden Bänken fällt die Abstandregelung weg.

Wir freuen uns sehr, dass wir wieder singen dürfen. Der Mund-Nasen-Schutz muss dabei getragen werden!

Gemeindehäuser
Die Gemeindehäuser sind wieder geöffnet. Darüber freuen wir uns. Veranstaltungen, Gruppen und Kreise sind unter Beachtung der AHA-Regeln wieder möglich. Die Gruppenverantwortlichen müssen eine Teilnehmerliste erstellen.

Bitten beachten Sie auch die Hinweise auf unserer Homepage!

Für die Gesamtkirchengemeinde, Pfarrer Bernhard Ritter und Elke Röder

Zurück

nächste Gottesdienste

Sonntag (8. August, 10. So. n. Trinitatis)

10:00 Uhr: Gottesdienst (Sommerpredigtreihe 2021) (Stadtkirche)
10:00 Uhr: Gottesdienst (Sommerpredigtreihe 2021) (Friedenskirche)
11:00 Uhr: Gottesdienst (Sommerpredigtreihe 2021) (Pauluskirche)