Barrierefreiheit

Menschen mit Einschränkungen sind in unserer Gesamtkirchengemeinde selbstverständlich Teil der Gemeinde. Daher versuchen wir an möglichst vielen Stellen die Belange dieser Menschen zu berücksichtigen.

Unsere Kirchen (Stadtkirche, Friedenskirche und Pauluskirche) sind alle barrierefrei zugänglich und verfügen über Induktionsschleifen für Menschen, die auf ein Hörgerät angewiesen sind. Auch die Gemeindehäuser der Friedens- und Pauluskirche sind barrierefrei zugänglich. Im Gemeindehaus der Stadtkirche ist nur der Saal barrierefrei zugänglich.

In den Gemeindehäusern, die jeweils direkt neben den Kirchen liegen, sind auch jeweils WCs für Rollstuhlfahrer vorhanden. Da die Gemeindehäuser bei Veranstaltungen in den Kirchen nicht immer geöffnet sind, sprechen Sie bitte unsere haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter an!

Bei der Stadt- und der Pauluskirche gibt es jeweils einen Behindertenparkplatz.

Gerne haben wir Menschen mit Einschränkungen bei uns zu Gast. Sollten Sie die gewünschten Informationen hier nicht gefunden haben, melden Sie sich bei uns! Auch wenn Sie Hilfe bei uns vor Ort benötigen, um an einer Veranstaltung teilnehmen zu können, melden Sie sich beim jeweiligen Pfarramt. Vieles bekommen wir hin, wenn wir damit helfen können!

Tageslosung

Mein Herz ist fröhlich in dem HERRN. (1. Samuel 2,1)

nächste Gottesdienste

Sonntag (7. Juni, Trinitatis)

10:00 Uhr: Gottesdienst (Stadtkirche)
10:00 Uhr: Gottesdienst (Friedenskirche)
10:00 Uhr: Gottesdienst (Pauluskirche)